Termine

Manchmal ist ein Termin gar nicht notwendig!

Termine sind erforderlich für planbare Untersuchungen wie zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, Belastungs-EKG oder Langzeit-Blutdruckmessung und für längere Sprechstundenzeiten.

Bitte besprechen Sie mit uns Ihr Anliegen bei Ihrer Anmeldung in der Praxis, damit Ihre Wartezeit so kurz wie möglich gehalten werden kann. Denken Sie bitte daran, Ihre Versichertenkarte mitzubringen.

Blutentnahme für Kontrollen und Ähnliches sind täglich in der Zeit von 8:00 bis 9:30 Uhr möglich. Bitte fragen Sie uns, ob Sie zur Blutentnahme nüchtern erscheinen müssen. Wenn Sie meinen, eine Blutentnahme sei erforderlich, sprechen Sie uns vorher bitte darauf an, damit Ihr betreuender Arzt die Notwendigkeit bestätigen kann.

Telefonische Befundabfragen, beispielsweise von Laborergebnissen, sind vormittags ab 11:30 Uhr möglich.

Wiederholungsrezepte (Dauerverordnungen) können Sie bequem telefonisch bestellen!

Notfallbehandlungen sind auch jederzeit ohne Terminabsprache möglich.

Notwendige Hausbesuche sollten unbedingt frühzeitig telefonisch angemeldet werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.