Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

IGeL sind Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden, für die der Patient also die Kosten trägt.

  • Reiseimpfbeauftragung und Reiseimpfungen.
  • Check-up (umfassende, medizinische Vorsorgeuntersuchung) nach Wunsch:
    Gesundheitsuntersuchungen für Männer und Frauen vor dem Alter von 35.
  • sportärztliche Untersuchungen
    zur Feststellung der persönlichen Belastbarkeit für Sport oder Fitness.
  • ärztliche Bescheinigungen, beispielsweise zur Bestätigung der Tauchfähigkeit.
  • Magnetfeldbehandlung
  • Eigenblutbehandlung
  • Ozontherapie
  • Immuntherapie
  • Darmsanierung
  • Allergiebehandlung (Naturheilkundlich)
  • Orthomolekulare Therapie
  • Homöopathie
  • Begleitende, naturheilkundliche Krebstherapie
  • Lichttherapie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.